zur Startseite

ORF III & ORF Sport+ starten am 26.Oktober 2011

Heute am Nationalfeiertag startet der ORF zwei neue, digitale Voll-Programme:

ORF III, der Informations- und Kultursender übernimmt ab 14°°Uhr den Sendeplatz von TW1. Für den digitalen Empfang ist kein Eingreifen notwendig, ihr Digitalreceiver übernimmt das Programm automatisch. Es kann vorkommen, das in der Senderliste weiterhin "TW1" steht, in diesem Fall sollten sie eine Senderaktualisierung durchführen.

ORF Sport+, der Sender für Sportbegeisterte und das rund um die Uhr! Was bisher auf TW1 als "Nachtprogramm" gesendet wurde, steht den Sportbegeisterten Zusehern nun auf einem eigenen Kanal als 24 Stunden Sportprogramm zur Verfügung. Sie empfangen ORF Sport+ digital auf der Frequenz: 594,0MHz, SR:6900

Für unsere Nicht-digital Kunden haben wir die neuen Programme wie folgt aufgeschaltet:

ORF Sport+ finden sie anstelle von TW1 auf Kanal UHF C31 (551,25MHz) und ORF III auf dem bisherigen Sendeplatz von CNBC auf Kanal VHF S22 (311,25MHz)

Weitere Informationen finden sie hier.