zur Startseite

Einmalige Anschlussgebühren für RKM Internet

Die einmaligen Anschlussgebühren inkludieren die  Herstellung der Kabelzuleitung bis zum Hausübergabepunkt exklusive eventuell notwendiger Grabungsarbeiten sowie ein Standard Kabelmodem oder Standard FTTH Endgerät.

Optional liefern wir auch, gegen einen einmaligen Aufpreis, ein Kabelmodem oder FTTH Endgerät mit integriertem Router und WLAN!

Der Hausübergabepunkt ist mit dem Rohrende der Hauszuleitung definiert.

Wir bieten bei den einmaligen Anschlussgebühren drei Varianten an:

  • EUR 145,00 ohne Bindefrist monatlich kündbar
  • EUR 75,00 Bindefrist 12 Monate
  • EUR 0,00 Bindefrist 24 Monate